Inselwitz Zwölf – Jetzt in echt!

Im vorigen Jahr machte uns das Virus einen Strich durch die Rechnung, der für den Mai 2021 geplante Inselwitz-Workshop musste ausfallen. Doch was das Internationale Olympische Kommitee kann, können wir schon lange: Der Inselwitz Numero Zwölf startet einfach ein Jahr später am 22. Mai. (Anreisesonntag) bis zum 27. Mai (Vernissage) 2022, wie gewohnt im Nationalpark-Haus Baltrum. Nachdem Baltrum im Februar ironischerweise exakt 60 Jahre nach der großen Flutkatastrophe 1962 gleich mehrere Orkane hintereinander heimgesucht und den Badestrand davongetragen haben, lautet das Motto in diesem Jahr passenderweise „Sturmfluten“.

Die Cartoonbühne. Im Veranstaltungskalender steht sie schon, wie wir sie tatsächlich mit allen Abstandsregeln der Kunst gestemmt bekommen, wird sich zeigen: Die Cartoonshow am Donnerstag, den 26. Mai. Teilnehmer, die ihre Cartoons auf die Bühne bringen möchten und über eine gewisse Bühnenerfahrung verfügen, können sich im Vorfeld für einen Programmplatz (15 bis 30 Minuten) anmelden.

Der Workshop. Gearbeitet wird wie gewohnt im Obergeschoss des Nationalpark-Hauses. Dort haben die Cartoonisten fünf Tage Zeit, zum Jahresmotto Ideen zu Papier zu bringen. Zusätzlich werden täglich Tagesaufgaben gestellt. Da dies ein offener Workshop ist, ist jeder Teilnehmer, der sich zum Coach berufen fühlt, dazu eingeladen, sich eine Tagesaufgabe für alle anderen auszudenken. Freitag Mittag werden alle entstandenen Arbeiten gesichtet und gemeinsam für die Ausstellung ausgewählt, die Zeichentische werden von den Teilnehmern ab- und die Ausstellung aufgebaut. Um 20 Uhr beginnt die öffentliche Vernissage. Die Ausstellung wird danach bis zum Ende des Jahres im Nationalpark-Haus zu sehen sein.

Inselwitz Zwölf

Inselwitz 2021. Der Inselwitz Numero Zwölf startet am 9. (Anreisesonntag) bis zum 14. Mai (Vernissage) 2021, wie gewohnt im Nationalpark-Haus Baltrum. Das Motto für 2021 steht bisher noch nicht, wird aber noch rechtzeitig bekannt gegeben. Wie überall sonst auch auf diesem Planeten, kann auf Baltrum derzeit niemand voraussehen, in welcher Form, mit wie vielen Teilnehmern oder ob der Workshop überhaupt stattfinden wird.

Die Cartoonbühne. Im Veranstaltungskalender steht sie schon, ob wir sie tatsächlich mit Abstandsregeln gestemmt bekommen, steht noch auf einem anderen Blatt: Die Cartoonshow am Donnerstag, den 13. Mai.   Teilnehmer, die ihre Cartoons auf die Bühne bringen möchten und über eine gewisse Bühnenerfahrung verfügen, können sich im Vorfeld für einen Programmplatz (15 bis 30 Minuten) anmelden.

Details hier: https://inselwitz.wordpress.com/ausschreibung-2020/

Inselwitz XI verschoben!

Der 11. Inselwitz auf Baltrum ist verschoben auf die Woche vom 21. bis zum 25. September 2020. Die Vernissage im Nationalpark-Haus Baltrum findet statt – sofern sie denn stattfinden darf – am Freitag, den 25.09. um 20:00 Uhr.

Die Ausstellung ist ab Samstag, 26.09. während der regulären Öffnungszeiten des Nationalpark-Hauses bis zum Frühjahr 2021 zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Inselwitz XI

Cartoons AUF SEE – so heißt das Motto des INSELWITZ XI, der am 3. Juli 2020 im Nationalpark-Haus auf Baltrum seine Pforten für die Besucher öffnen wird. Bis dahin haben die Cartoonisten noch reichlich Zeit, alle Folgen „Der Seewolf“ zu gucken, die „Entdeckung der Langsamkeit“ zu lesen, den Palstek zu üben und sich an Rum und Seegang zu gewöhnen.

Die teilnehmenden Künstler 2020: Stephan Baumgarten, Uli Döring, Frank Drechsler, Kai Flemming, Steffen Gumpert, Ole Gumpert, Michael Holtschulte, Olga Hopfauf, Marcel Jansen, André Lammert, Alexx Marrone, Denis Metz, Jan Michaelis, Sylvia Nitsche, Andreas Rasper & Sabine Winterwerber.

Cartoons auf der Bühne – Die Cartoon-Show
Do, 2. Juli 2020, 20:30 Uhr
Kleinkunstbühne im Kinderspöölhus, Nordseeinsel Baltrum
Eintritt: 12 €, ermäßigt: 8 €

Cartoons auf See – Die Vernissage
Anwesende Künstler und Live-Musik mit Alexx Marrone
Fr, 3. Juli 2020, 20:00 Uhr
Nationalpark-Haus Baltrum
Eintritt frei.

 

Inselwitz X

HERING IN LINOL heißt der offizielle Titel des 10. Inselwitz auf der Insel Baltrum. Der Workshop startet vom 27. bis zum 31. Mai 2019. Diesmal werden die teilnehmenden Cartoonisten nicht nur ihre gewohnte Arbeitsumgebung sondern auch ihr Arbeitsmaterial verlassen. Unter Zuhilfenahme von Walzen, Schneidewerkzeugen, Linolplatten und Farbe werden Cartoons nicht länger bloß gezeichnet sondern vielmehr gedruckt, gestempelt, und zu Collagen zusammengesetzt. Wir wollen herausfinden, in wie fern sich der Humor entwickelt und verändert, wenn das Motto des Inselwitz nicht ein bestimmtes Thema oder Genre sondern das Werkzeug selbst ist.

Die teilnehmenden Künstler 2019: Stephan Baumgarten, Frank Drechsler, Marco Finkenstein, Steffen Gumpert, Ole Gumpert, Michael Holtschulte, Olga Hopfauf, Marcel Jansen, André Lammert, Alexx Marrone, Bastian Melnyk, Denis Metz, Målin Anner, Sutsche & Sabine Winterwerber.

Hering on Stage – Die Cartoon-Show
Do, 30. Mai 2019, 20:30 Uhr
Kleinkunstbühne im Kinderspöölhus, Nordseeinsel Baltrum
Eintritt: 12 €, ermäßigt: 8 €

Hering in Linol – Die Vernissage
Anwesende Künstler und Live-Musik mit Alexx Marrone
Fr, 31. Mai 2019, 20:00 Uhr
Nationalpark-Haus Baltrum
Eintritt frei.

Infos Inselwitz

Veranstaltungskalender Baltrum

Hering in Linol

Inselwitz ZEHN! Zum 10. Mal jährt sich 2019 der Inselwitz auf Baltrum. Der Workshop startet vom 27. bis zum 31. Mai (über Himmelfahrt) und findet wie gewohnt im Nationalpark-Haus Baltrum statt. Das Motto für 2019 ist bisher vielmehr eine verrückte Idee: Die Ausstellung „Hering in Linol“ – so der bisherige Arbeitstitel – soll statt der üblichen Zeichnungen Linolschnitte zeigen. Die Künstler wollen austesten, wie sehr sich Stil und Humor entwickeln, wenn man die gewohnten Pfade verlässt und statt mit Tablet, Bleistift, Fineliner und Aquarellpinsel plötzlich Cartoons mithilfe von Geißfuß, Gummiwalze und Fußdodenbelag zu Papier bringen muss.

Serviervorschlag – Cartoons aus der Küche!

Zum 9. Mal in Folge reisen die Cartoonisten zum Inselwitz nach Baltrum. Diesmal widmen sie sich einem überaus ernsten Thema, welches jedem Inselbewohner an Herz und Nieren gehen dürfte – der Gastronomie. Unter dem Titel „Serviervorschlag“ bringen die 13 Künstler „Cartoons aus der Küche“ zu Papier – und erstmals auch auf die Bühne. Am Abend vor der Vernissage präsentieren fünf Künstler auf der Kleinkunstbühne im Kinderspöölhus ihre Werke live in Bild und Ton in der Cartoon-Show!
Mit dabei diesmal: Stephan Baumgarten, Michael Bober, Uli Döring, Johannes Esser, Marco Finkenstein, Kai Flemming, Michael Holtschulte, Olga Hopfauf, Jami, André Lammert, Bastian Melnyk und Denis Metz
Begleitet werden die beiden Abende wie immer vom zeichnenden Folk-Gitarrengott Alexx Marrone.

Cartoonshow: Donnerstag, 10. Mai, 20:30 Uhr, Kleinkunstbühne Kinderspöölhus, Einritt: € 10,– / ermäßigt € 8,–
Vernissage: Freitag, 11. Mai, 20:00, Nationalparkhaus Baltrum, Eintritt frei.