Inselwitz 2011

In diesem Jahr findet bereits zum zweiten Mal der inselwitz auf der Nordseeinsel Baltrum statt. Vom 30. Mai bis zum 3. Juni treffen sich Zeichner aus ganz Deutschland auf der kleinsten ostfriesischen Insel und zeichnen eine Woche lang Cartoons zu einem gemeinsamen Thema, welche dann am Freitag Abend in einer Vernissage-Party ausgestellt werden. Weitere Informationen mit warum und wieso findet Ihr rechts im Erklär-Bär.

Der inselwitz ist kein Zeichenkurs im eigentlichen Sinne, es gibt keinen Dozenten, vielmehr soll es ein Workshop für professionelle Cartoon-Zeichner sein, die sich gegenseitig mit ihren Ideen befruchten und gemeinsam an einem Thema arbeiten, fernab vom normalen Arbeitsalltag. Ein jährliches Klassentreffen für Cartoonisten! Somit gibt es für den inselwitz auch keine Kursgebühr, das machen wir aus reinem Spaß an der Sache. Einzig für die Anreise, Unterkunft und Verpflegung muss der Teilnehmer sorgen.

Recht günstig für 20 Euro die Nacht könnt Ihr bei uns im Likedeeler unterkommen (ja, das ist meine eigene Pension, okay, ein bisschen profitiere ich dann vielleicht doch von der Aktion), ich empfehle das jedoch nicht aus Profitgründen, es ist einfach schöner, wenn wir Teilnehmer zusammen unter einem Dach wohnen, so können wir eben nicht nur tagsüber zusammen arbeiten, sondern auch gemeinsam frühstücken, die Abende miteinander verbringen, das macht das Klassentreffen noch wesentlich familiärer. Um die Zimmerbuchung solltet Ihr Euch jedoch möglichst bald kümmern, denn viele Zimmer hat das Haus nicht.

Also jetzt anmelden unter metz@baltrum.de oder mail@schnabulak.de und Zimmer buchen!