Ausschreibung 2019

Inselwitz – Die Jubiläumsrunde! Zum 10. Mal jährt sich in diesem Jahr der Inselwitz auf Baltrum. Der Workshop startet vom 27. bis zum 31. Mai (über Himmelfahrt) und findet wie gewohnt im Nationalpark-Haus Baltrum statt. Das Motto für 2019 ist bisher vielmehr eine verrückte Idee: Die Ausstellung „Hering in Linol“ – so der bisherige Arbeitstitel – soll statt der üblichen Zeichnungen Linolschnitte zeigen. Die Künstler wollen austesten, wie sehr sich Stil und Humor verändern und entwickeln, wenn man die gewohnten Pfade verlässt und statt mit Tablet, Bleistift, Fineliner und Aquarellpinsel plötzlich Cartoons mithilfe von Geißfuß, Gummiwalze und Fußdodenbelag zu Papier bringen muss.

Die Cartoonbühne! Neben der Ausstellungsparty am Freitag sind die Künstler bereits schon am Donnerstag Abend gefordert. Zum zweiten Mal wird es auf der Insel eine öffentliche Cartoon-Lesung geben. Für den 30. Mai um 20:30 Uhr ist auf der Kleinkunstbühne im Kinderspöölhus eine Cartoon-Show mit etwa 90 bis 120 Minuten Länge geplant. Alle Teilnehmer, die ihre Cartoons auf die Bühne bringen möchten, können sich im Vorfeld für einen Programmplatz (15 bis 30 Minuten) anmelden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Sabrina Didschuneit – Mittendrin Fotografie

Der Auftakt zum Workshop startet am Sonntagabend (26.05.), mit dem traditionellen gemeinsamen Essen. Am 26. Mai fahren zwei Schiffe ab Neßmersiel, das erste um 14:15, das zweite um 19:15 Uhr. Fähre zurück fährt am Samstag, den 1. Juni um 9:00, 12:00 und 19:30 Uhr.

Gearbeitet wird wie gewohnt im Obergeschoss des Nationalpark-Hauses. Dort haben die Cartoonisten fünf Tage Zeit, zum Jahresmotto Ideen zu Papier zu bringen. Zusätzlich werden täglich von verschiedenen Künstlern Tagesaufgaben gestellt. Da dies ein offener Workshop ist, ist jeder Teilnehmer, der sich zum Coach berufen fühlt, dazu eingeladen, sich eine Tagesaufgabe für alle anderen auszudenken. Freitag Mittag werden alle entstandenen Arbeiten gesichtet und gemeinsam für die Ausstellung ausgewählt, die Zeichentische werden von den Teilnehmern ab- und die Ausstellung aufgebaut. Um 20 Uhr beginnt die öffentliche Vernissage. Die Ausstellung wird danach bis zum Ende des Jahres im Nationalpark-Haus zu sehen sein.

Aufgrund des geringen Platzangebots ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt. Zur Teilnahme bewerben kann jeder Cartoonist oder Karikaturist, der ein gewisses Maß an Können und Erfahrung mitbringt. Die Inselwitz-Leitung behält sich vor, aus den Bewerbern eine Anzahl an Teilnehmern auszuwählen. Bewerbungsschluss ist der 8. Februar 2019. Als Bewerbung gilt die Vorlage einiger Arbeiten in Form eines Online-Portfolios oder eines Links zur eigenen Website. Der Inselwitz versteht sich als offener Workshop für Profis und noch werden wollende Profis im Bereich der Karikatur. Geschult und gefördert werden sollen Ideenfindung, Gag-Schreibung, Ausarbeitung und Austausch der eigenen Qualitäten. Zeichnerisches Talent wird vorausgesetzt.

Um die Unterbringung bemühen sich die Teilnehmer bitte selbst. Die Insel hat reihenweise Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen aller Kategorien und Preisklassen zu bieten: http://www.baltrum-direkt.de. Infos zur Insel auf unserer neuen Website: http://www.baltrum.de
Der wunderbare Baltrum-Katalog mit Gastgeberverzeichnis kann hier kostenlos angefordert werden: http://www.baltrum.de/prospektbestellung/

Anmeldungen bis 8. Februar 2019 an metz@baltrum.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s